Aktuelles-Details
Dienstag, 11.07.2017

Selbsterfahrung mit dem Alterssimulationsanzug „GERT“

In 5 Minuten 40 Jahre älter

In 5 Minuten 40 Jahre älter

Durch die demographische Entwicklung sind zunehmend ältere und somit meist multimorbide Patienten mit veränderten Anforderungen zu versorgen. Um das Verständnis für die Verhaltensweisen älterer Menschen zu stärken, wurde dem gesamten Pflegeteam eine Fortbildung zur Selbsterfahrung mit dem Alterssimulationsanzug „GERT“ ( Abkürzung für Gerontologischer Testanzug) in verschiedenen Alltagssituationen, wie zum Beispiel Treppensteigen oder Toilettengang, ermöglicht. Dieser Testanzug simuliert altersspezifische Veränderungen wie Seheinschränkungen, Hochtonschwerhörigkeit und Kraftverlust der Muskulatur oder Gelenksversteifung. Das Erlebte wurde im Pflegeteam gemeinsam reflektiert und die Erkenntnisse zur Unterstützung der Orientierung und Pflege der Patienten mit altersbedingten Einschränkungen in einer Arbeitsgruppe erfasst und in den Pflegealltag umgesetzt.

Durch ständige Fort- und Weiterbildung bietet das Pflegeteam der Psorisol eine professionelle und patientenorientierte Versorgung der Patienten auf aktuellstem Wissensstand.

Patienten mit altersbedingten Seheinschränkungen haben z. B. auch oft große Probleme, Helles auf hellem Hintergrund zu erkennen wie z.B. einen weißen Teller auf einem weißen Tisch. Deshalb stellen wir speziell für diese Patienten farbige Gläser und Tischsets zur besseren Orientierung zur Verfügung.

Dieser Text wurde verfasst von Frau Carmen Gebert, Stationsleitung und Wundmanagerin

Render-Time: 0.134634